Menü

UNSERE GESCHICHTE

Die Idee unserer Speisen hat ihre Anfänge in der Nachfrage der militärischen Spezialeinheiten nach leichten Speisen mit einem hohen Nährwert, ohne dabei den guten Geschmack der Speisen zu vergessen. Ein wesentlicher Faktor ist auch die lange Haltbarkeit der Speisepackungen. So haben wir eine Produktserie geschaffen, die mit langer Haltbarkeit ist, der jedoch weder Konservierungsmittel noch Geschmacksverstärker oder Regulatoren zugegeben sind, alles ist natürlich und von estnischer Herkunft. Die Speise muss man mit heißem Wasser übergießen, dann etwas abwarten und dann guten Geschmack direkt aus der Packung genießen.

Unsere Produkte wurden von den Spezialkräften selbst geschaffen und für gut geheißen, indem die Anforderungen und Wünsche unterschiedlicher Staaten sowohl bezüglich der Verpackung als auch deren Inhalts in einem Produkt vereint wurden. Bei der Erstellung der Menüs hat man den hohen Energiebedarf der Verbraucher und möglichst komfortable Verwendung berücksichtigt. Als Rohstoffe verwenden wir möglichst frische Rohstoffe und bei Zubereitung werden höchste Qualitätsanforderungen eingehalten. Alle unsere Produkte können auch verzehrt werden, nachdem man einfach kaltes Wasser zugibt, weil es unter gewissen Bedingungen nicht immer möglich ist, Wasser zu erwärmen. So eignet sich unser Produkt auch hervorragend für Alpinisten, Wanderer und natürlich auch für den Militäreinsatz. Weil Tactical Foodpack durch Menschen hergestellt ist, die im täglichen Leben unter schwierigen Bedingungen aktiv sind, sind wir uns sicher, dass unsere Speisen den höchsten Anforderungen entsprechen.

Bei unseren Produkten beziehen wir uns auf die Regel der Spezialeinheit: „Dont f… with food!“